Zum Inhalt springen
Anzeigetafel am Bahnhof mit Verspätung Foto: Jürgen Waszkewitz
Anzeigetafel am Bahnhof mit Verspätung

21. Juli 2021: Bahn muss zuverlässiger werden

Schlagwörter
Es reicht! Wer als S-Bahn Pendler aus Neu Wulmstorf nach Hamburg oder Richtung Stade fährt, muss regelmäßig Verspätungen einplanen, die Verlässlichkeit der S-Bahn hat sich in der Vergangenheit stetig verschlechtert.

Mehr zum Thema Mobilität

Mehr Informationen zum Thema und weitere Artikel finden Sie auf unserer Themenseite

So kann es nicht weitergehen! Signalstörung, Weichenstörung, Polizeieinsatz, liegengebliebener Zug, Bahnübergangsstörung, Personen im Gleis, Zugausfall - jeden Tag etwas anderes. Wir können es schon bald nicht mehr hören. Wir sind genervt.

Was wir tun können

Für den Betrieb der S-Bahn ist das Land Niedersachsen zuständig. Daher hat die Gemeinde keine direkten Möglichkeiten, auf die Bahn einzuwirken und Verbesserungen zu erreichen. Das hält uns aber nicht davon ab, immer wieder bei den verantwortlichen Stellen auf die Situation aufmerksam zu machen und Verbesserungen einzufordern.

Ein Stellwerk, das regelmäßig ausfällt, muss besser gewartet oder ersetzt werden. Es ist schwer erträglich, mit ansehen zu müssen, dass so etwas nicht geschieht, sondern dass von einem Ausfall zum nächsten gestolpert wird. Wir werden nicht müde, auf die Missstände aufmerksam zu machen.

Busanschlüsse sicherstellen

Eine ärgerliche Folge der vielen Verspätungen der Bahn sind verpasste Busanschlüsse. Wer hat es nicht schon erlebt: die S-Bahn fährt in den Bahnhof ein und vom Bus sind nur noch die Rücklichter zu sehen. Das ist mehr als nur ärgerlich, denn es treibt die Menschen weg vom ÖPNV.

Die einfachste Verbesserung wären natürlich pünktliche Züge. Darauf können wir leider nicht warten. Daher wollen wir digitale Anschluss-Sicherungssysteme in den Bussen, die den Busfahrern anzeigen, ob es sich lohnt, noch einige Minuten mit der Abfahrt auf eine verspätete S-Bahn zu warten.

Außerdem haben wir bereits eine Echtzeitanzeige auf den Weg gebracht, die am Bahnhof nicht nur den Fahrgästen die nächsten Busabfahrten anzeigen soll, sondern umgekehrt auch den Busfahrern die tatsächlichen Ankunftszeiten der S-Bahn anzeigen können, so dass diese entscheiden können, ob es sich noch zu warten lohnt.

ÖPNV als Alternative zum Auto muss pünktlich sein

Wenn Busse und Bahnen eine echte Alternative zum Auto werden sollen, müssen Pünktlichkeit und Zuverlässigkeit deutlich erhöht werden. Auch wenn wir als Gemeinde nur einen sehr geringen Einfluss auf die S-Bahn ausüben können, so werden wir doch regelmäßig auf die Missstände hinweisen und wollen durch eine Anschlusssicherung beim Umstieg auf den Bus wenigstens die Auswirkungen von in Neu Wulmstorf verspätet eintreffenden S-Bahnen mildern.

Vorherige Meldung: Eltern sein ist eine Verantwortung, die mehr Wertschätzung verdient!

Nächste Meldung: Klimaschutz (er)leben

Alle Meldungen