Zum Inhalt springen

6. April 2020: Wir halten zusammen gegen jedes Virus – Rassismus keine Chance

Der Corona Virus hält die Welt in Atem und fordert der Gesellschaft mehr an Solidarität mit Risikogruppen und gesundheitlich gefährdeten Menschen ab.
Collage Foto: Veranstalter

Solidarität wird auch weiterhin nötig sein, wenn über Ausgrenzung, Intoleranz und Rassismus diskutiert wird. Die Organisationen das Netzwerk Willkommen in Neu Wulmstorf, die Lutherkirchengemeinde und der SPD-Ortsverein aus Neu Wulmstorf mussten die geplante Demo am Rathaus am 21. März absagen, wollen aber dieser Bewegung gerade in den Zeiten der Kontaktsperre ein neues Format geben.

Hanau, Angriffe auf Synagogen und Moscheen, Hetze und Hass im Netz und Briefkästen und zuletzt vielerorts die Ausgrenzung von Schülerinnen und Schüler mit asiatischem Migrationshintergrund im Zuge des Corona Virus zeigen deutlich, dass auch das Virus Rassismus und Ausgrenzung als Gegen- und Heilmittel Solidarität und Toleranz benötigt.

„Wir zeigen uns, wir stellen uns und wir sagen ganz klar: Das Virus Rassismus hat in unserer Gemeinde keine Chance.“ Begründen die Veranstalter ihre Aktion. Mit dem Bild soll eine Analogie zu den bekannten Collagen der #WirBleibenZuhause Kampagne herbeigeführt werden.

Der Kampf gegen Rassismus und für Solidarität und Toleranz beginnt überall vor der Haustür, auf dem Weg zur Arbeit, in der Schule und in der Nachbarschaft. Dieses Virus ist tödlich und vergiftet die Gemeinschaft. Zusammenhalt, Respekt und Solidarität brauchen wir heute mehr, denn je. Halten wir zusammen!

Für die Organisationen

Pastor Florian Schneider (Lutherkirchengemeinde NW)

Tobias Handtke (SPD Kreis- und Gemeinderatsfraktionsvorsitzender LK Harburg und NW)

Bei Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung

Pastor Florian Schneider 040/7008276

Tobias Handtke 0172/5905092

Das Foto steht Ihnen zur Veröffentlichung selbstverständlich zur Verfügung.

Die darauf zu sehenden Personen haben Ihr Einverständnis dafür erklärt

Diese sind

oberer Reihe v.l.:

Pastor Florian Schneider (Lutherkirche) / Mustafa Rmo (Netzwerk) / Timea Baars (SPD Ratsmitglied)

Mittlere Reihe v.l.:

Petra Andersen (SPD) / Wilfried Hochfeld (Vorsitz Kirchenvorstand) / Cornelia Meyer (Netzwerk)

Untere Reihe v.l.:

Ute Bruns (Netzwerk) / Tobias Handtke (Vorsitz SPD Ratsfraktion) / Franziska Fuchs (Lutherkirche)

Vorherige Meldung: Eltern von Betreuungskosten bei Schließzeiten entlasten!

Nächste Meldung: Rufbus soll bleiben! Linienbusverkehr nach Elstorf soll ausgeweitet werden!

Alle Meldungen