Zum Inhalt springen

2. Juni 2021: Moin Neu Wulmstorf!

Jetzt geht er los, unser Wahlkampf – denn bis zur Wahl für unseren neuen Gemeinderat und für den Posten des Bürgermeisters sind es nur noch knapp 16 Wochen! Dann werden die ersten Stimmen per Briefwahl abgegeben. Am 12. September werden hoffentlich ganz viele Menschen aus Neu Wulmstorf von ihrem Stimmrecht Gebrauch machen und darüber mitentscheiden, wer die politische Zukunft von Neu Wulmstorf gestalten soll.

Die meisten Leute hier aus dem Ort, die schon lange hier wohnen, wissen, wie die SPD für sie alle ansprechbar ist. Sie sehen unsere Plakate mit Einladungen zu den unterschiedlichsten Veranstaltungen, sie treffen uns an den Informationsständen und kommen so mit uns ins Gespräch. Denjenigen, die das noch nicht kennen, verspreche ich – das wir für Sie und Ihre Anliegen ansprechbar sind - und darauf freuen wir uns schon sehr!

All das werden wir auch künftig wieder tun – jedenfalls sofern es die immer noch angespannte „Corona – Situation“ erlaubt.

Was sich nicht verändert, ist das Angebot jederzeit mit Ihnen ins Gespräch zu kommen, sprechen Sie uns an – stellen Sie Fragen, teilen Sie uns mit, was Sie und was Euch bewegt! Tolerant, respektvoll und wertschätzend, so stellen wir uns den Umgang untereinander vor. Unser Ort ist viel zu bunt, zu vielschichtig, zu lebens- und zu liebenswert, als dass wir Menschen, egal aus welchem Grund, ausgrenzen wollen. Was wir Ihnen – dieses Jahr aber nicht – anbieten, ist ein gedrucktes Parteiprogramm, ein Heft in dem wir Ihnen, den Menschen hier vor Ort unsere Ziele unsere Maßnahmen und unsere Vorschläge präsentieren!

Wir haben da nämlich eine andere Idee……

Fast jeden Tag werden wir einen Punkt aus unserem Ideenkatalog veröffentlichen!

Meistens digital, seien Sie gespannt und lassen Sie sich überraschen!

Ab und zu fassen wir dann etwas zusammen, vielleicht haben Sie mal einen Flyer im Briefkasten, bekommen eine Postkarte, oder wir treffen uns gemeinsam mit unserem Bürgermeisterkandidaten Tobias Handtke zum Gespräch am Gartenzaun… . Es wird gut werden. Versprochen!

Es hat sich ein tolles, engagiertes Team zusammengefunden: Jung und Alt, Frauen und Männer, Alteingesessene und neu Hinzugezogene, Menschen, die Autofahren, und solche, die das Rad bevorzugen, Pendler*innen, Menschen aus den Dörfern und aus dem Kernort, Studieremdem und Menschen im Ruhestand, Arbeitnehmer*innen und Selbstständige, Kreative und Strategen, Mütter, Väter und Großeltern, Menschen, die gesund sind, und solche, die wissen was es heißt, wenn Barrieren überwunden werden müssen.

Wir alle sind genau wie Sie ein Teil dieses Ortes, mit den gleichen Bedürfnissen, Wünschen Hoffnungen und vielleicht auch mit dem gleichen Frust an der einen oder anderen Stelle.

Wir können über die gleichen Sachen lachen und uns freuen – und gemeinsam mit Ihnen wollen wir auch in Zukunft unseren Lebensmittelpunkt gestalten. Versprochen.

Ihre / Eure

Petra Andersen


Hier finden Sie unsere Themenseiten

Vorherige Meldung: Einzelhandel mit Fahrrad Service hat Modell-Potential

Nächste Meldung: Warum kein klassisches Wahlprogramm?

Alle Meldungen