Willkommen Heidelauf


Drucken E-Mail

Ergebnisse Sommerheidelauf 2017

 

A. Laufen Männer

Platz Startnummer Vorname Name Zeit
1. 7 Marcel Schlag 00:37:40
2. 50 Mathias Thiessen 00:40:07
3. 48 Daniel Fahje 00:41:04
4. 42 Brhane Gebrebrhan 00:41:04
5. 59 Florian Strauß 00:46:21
6. 68 Torsten Düring 00:47:50
7. 60 Andreas Wiedemann 00:49:28
8. 75 Kai Tomerius 00:49:41
9. 76 Sönke Meyer-Lohmann 00:49:46
10. 4 Tobias Aldag 00:51:40
11. 24 Christian Johnen 00:51:40
12. 58 Kolja Redlich 00:51:42
13. 39 Karsten Köster 00:52:25
14. 44 Paul Böttcher 00:52:30
15. 46 Ruben Viellieber 00:52:30
16. 21 Jörg Giese 00:52:39
17. 30 Pablo Aguilar 00:52:50
18. 19 Jannik Ehmann 00:53:18
19. 16 Sören Schmidt 00:53:19
20. 74 Wulf Schnitzer 00:53:28
21. 31 Dirk Hottstiege 00:53:41
22. 92 Christian Donner 00:54:02
23. 15 Egon Knop 00:54:14
24. 34 Hartmut Hrubesch 00:55:20
25. 6 Welf Schwampe 00:55:44
26. 86 Tom Luka Kuhnke 00:55:52
27. 85 Stephan Kuhnke 00:55:53
28. 78 Volker Scheel 00:56:06
29. 55 Sven Stuhrmann 00:56:08
30. 11 Volker Grote 00:56:16
31. 65 Tobias Krüger 00:57:29
32. 20 Tobias Ruhle 00:57:51
33. 61 Patrick Goldmann 00:57:58
34. 18 Sascha Horatzek 00:59:29
35. 23 Guido Butes 01:00:02
36. 3 Knud Hansen 01:00:25
37. 70 Florian Klein 01:00:53
38. 73 Dennis Schimkat 01:00:54
39. 79 Jörg Dräger 01:01:03
40. 29 Wolfgang Jahnke 01:01:27
41. 90 Tobias Michalski 01:01:59
42. 36 Stefan  Harms 01:02:00
43. 47 Martin Gerdau 01:02:29
44. 37 Volker Szillat 01:02:59
45. 93 Stefan Weiss 01:03:05
46. 82 Marcel Grigo 01:03:14
47. 33 Tobias Strübing 01:03:20
48. 102 Erik Handtke 01:04:37
49. 100 Tobias Handtke 01:04:38
50. 81 Christopfer Ost 01:04:47
51. 22 Sebastian Hengelhaupt 01:04:49
52. 35 Marco Dubbert 01:06:41
53. 17 Stephan Paulsen 01:07:24
54. 40 Tjorge Köster 01:08:05
55. 2 Maximilian  Gorsky 01:11:21
56. 88 Florian Cordes 01:11:25
57. 54 Bastian Kampmann 01:11:26
58. 84 Ali  Babi 01:12:09
59. 51 Jonathan Erdbrink 01:17:45
60. 9 Jens-Uwe Schmiedecke 01:18:16
61. 72 Heiko Maretzki 01:23:30
62. 13 Arne Einhausen 01:27:58
63. 91 Burghardt Leu 01:29:34
64. 66 Lennart Höfer 01:33:20
64. 67 Elin (Kind in Karre) Höfer 01:33:20
65. 63 Fabian Fahrenholz 01:41:56

 

B. Laufen Frauen

Platz Startnummer Vorname Name Zeit
1. 80 Britta Ost 00:48:28
2. 49 Nicole Kober 00:54:20
3. 38 Malena Rosek 00:57:53
4. 10 Stephanie Friedrichsen 00:59:34
5. 87 Katharina Hering 01:01:59
6. 89 Ina Braß 01:01:59
7. 62 Maren Flügge 01:02:04
8. 32 Undine Eifler 01:03:50
9. 26 Sabine Brinckmann 01:04:08
10. 101 Steffi Handtke 01:04:37
11. 28 Anna-Luisa Mählmann 01:05:28
12. 43 Karin Sittner 01:07:47
13. 41 Ilka Köster 01:08:35
14. 25 Angelika Jordan 01:10:03
15. 83 Kristin Peters 01:10:24
16. 71 Sabrina Schnitzer 01:10:59
17. 53 Mayra Ortmann 01:11:22
18. 64 Betty Eichhorn 01:11:23
19. 8 Sabrina Göbel 01:11:24
20. 69 Antje Rohde 01:11:24
21. 45 Agnieszka Rauch 01:11:25
22. 52 Julia Oldehaver 01:11:26
23. 56 Bettina Tornow 01:11:27
24. 57 Marion  Frickhof 01:11:27
25. 5 Regina Wineberger 01:12:42
26. 27 Olga Ahlf 01:13:13
27. 14 Evelin Kießling 01:13:22
28. 12 Helene Hesse 01:27:58
29. 94 Katrin Szambowski 01:34:22

 

C. Walken Männer

Platz Startnummer Vorname Name Zeit
1. 202 Heinz-Klaus Gerken 1:19:44
2. 201 Michael Groth 1:19:57
3. 203 Mike Maempel 1:22:18
4. 208 Manfred Stark 1:28:04

 

D. Walken Frauen

Platz Startnummer Vorname Name Zeit
1. 209 Marina Wiechmann 1:26:08
2. 205 Heike Engelmann 1:32:15
3. 206 Annette Hartz 1:32:17
4. 200 Hannelore Seel 1:32:48
5. 207 Claudia Krispien 1:37:43
6. 204 Beate Störmer 1:43:00

 

E. Ergebnisse Jugendliche

  300 m - JG 2012 bis 2017
     
1. Platz Joris Birk
2. Platz Ben Mika Kuhnke
3. Platz Mika Friedrichsen
     
Ferner haben erfogreich teilgenommen
     
  Moritz  Marin
  Ida Bartels
  Lena Klauck
  Elias Matheis
  Nila Müller
  Alex  Prigge
  Adrian Bardhi
  Emma Johnen
  Mike Gorski
     
     
     
  800 m - JG 2010 bis 2011
     
1. Platz Thorge Mrowinski
2. Platz Carl Horatzek
3. Platz Nadjia Sabour
     
Ferner haben erfogreich teilgenommen
     
  Tom Elias Gurski
  Rahel Rempichel
  Mira Nuthmann
  Mats Bornholdt
  Luisa Sophie Hesse
  Jannes Brinkmann
  Frida Kemp
  Elisa Kemp
  Anna Kemp
  Emma Stark
  Alexander Ahlf
  Mikka Weichler
  Zamyra Viets
  Jonas Mäurer
  Nayla Gundlach
  Faustyna Fedowski
  Fabian Möller
  Kord Köpke
  Bruno Schröder
  Robin Sauermann
  Sune Stuhrmann
  Ida Johnen
  Mattheo Wolff
  Jonathan Wolff
  Sabri Zaid
  Ramom Zaid
  Elias Bilir
     
     
     
  1200 m - JG 2008 bis 2009
     
1. Platz Pascal Pohl
2. Platz Tim Fischer
3. Platz Milla Marin
     
Ferner haben erfogreich teilgenommen
     
  Jonas  Arndt
  Helena Horatzek
  Arne Melzian
  Thorge Melzian
  Lina Naasner
  Clara Schaudinn
  Phil Tipke
  Luca Müller
  Latif Babi
  Jara Bartels
  Anton Nichelmann
  Mia Stolley
  Laura Bell
  Ida Scholz
  Louis Köpke
  Laura Maria Harder
  Mats Johnen
  Damian Wiedemann
  Jacob Bilir
  Arik Prigge
     
     
     
  1600 m - JG 2006 bis 2007
     
1. Platz Magnus Paul Rüpke
2. Platz Maja Riemann
3. Platz Malte  Melzian
     
Ferner haben erfogreich teilgenommen
     
  Noah Bilir
  Tim Bernecker
  Salim Babi
  Tom Luca Kuhnke
  Neela Granau
  Marlene Möller
  Feelina Granau
  Torben Lübberstedt
     
     
     
  2000 m - JG 2004 bis 2005
     
1. Platz Malte Köster
2.Platz Mika Naasner
3. Platz Jonas Kratzke
     
Ferner haben erfogreich teilgenommen
     
  Tessa Müller
  Leonie Schröder
  Alicia Bakalla

 

 

 
Drucken E-Mail

14. Neu Wulmstorfer Heidelauf mit „Heideflairfest“

Samstag, 10. Juni, im Freibad Neu Wulmstorf

„Klatschnasse Katzen im Sauseschritt"

20170610 heidelauf smallSie sagen: „Das gibt’s doch nicht?“ „Doch, das gibt’s!“, wissen zumindest die Organisatoren des traditionellen Neu Wulmstorfer Heidelaufs. Erst wird am Schminktisch der „Blue Star“-Crew die Katze oder der Kater kreiert, dann schnell noch eine Runde durchs Becken gedreht und schon stehen die klatschnassen Katzen zum Start bereit, um die Kinderläufe im Sauseschritt altersgerecht zu bestreiten. Sogar Piraten und Prinzessinnen sind gesichtet worden, klitschnass natürlich. „Für Jung und Alt gibt es einiges zu erleben, Spiel, Sport, Spaß und Musik“, so Tobias Handtke, Orgaleiter der SPD, “denn dafür sorgen unsere motivierten Initiatoren.“

Bereits zum 14. Mal findet am 10.Juni der Heidelauf mit „Heideflairfest“ im Neu Wulmstorfer Freibad statt. Erneut hat das tatkräftige Team der DLRG, der Heidesiedlung e. V., des Veranstaltungszentrums „Blue-Star“, der Kirchengemeinden und die engagierten Mitglieder der SPD einen bunten Programmstrauß auf die Beine gestellt. Dank der Unterstützung der Gemeinde, steht den Besuchern das gesamte Freibad bei kostenfreiem Eintritt zur Verfügung. Die Heidesiedler sorgen mit köstlichem Kuchenbuffet und leckerer Bratwurst für das leibliche Wohl. „Hier geht keiner hungrig nach Hause“, ist die Vorsitzende Beathe Störmer sicher. Mit Leib und Seele, aber vor allem mit Spiel und Gesang ist die ökumenische Kinderkirche dabei. Für die flüssigen Erfrischungen sind die DLRG, das Jugendzentrum und die SPD verantwortlich, die auch ihren Pavillon für die Lauforganisation aufstellt.

Weiterlesen...
 
Drucken E-Mail

Winterheidelauf 2017 - Einzelergebnisse

 

Hier finden Sie die Einzelergebnisse vom Hauptlauf und vom Walken, getrennt nach Männer und Frauen.

Weiterlesen...
 
Drucken E-Mail

DLRG und SPD sind begeistert – Winter-Heidelauf lockte 220 Teilnehmer

Die herrliche Winterlandschaft der Wulmstorfer Heide sorgte nochmals für mehr Starter als im Vorjahr.

Bei Temperaturen um den Gefrierpunkt, wenn andere sich nochmal umdrehen und die Decke über den Kopf ziehen, begannen die letzten Vorbereitungen der Neu Wulmstorfer SPD und der DLRG Neu Wulmstorf für die 3. Auflage des Winter-Heidelaufes. Erneut mit Unterstützung des TVV Neu Wulmstorf, der seine Räumlichkeiten zur Verfügung stellte, war Start und Ziel im Sportzentrum Bassental. „Dem TVV gilt unserer besonderer Dank“, so Gerd Hüners von der SPD: „Die Räumlichkeiten bieten beste Voraussetzungen!“

Die Anmeldestationen waren bereits ab kurz nach 9 Uhr geöffnet. Es dauerte auch nicht lange bis sie durchgängig gut besucht wurden. Die Walker und Wanderer sollten ja bereits um 10.30 Uhr die 10,5 Kilometer lange Strecke in Angriff nehmen, während die Läufer eine halbe Stunde später von Bürgermeister Wolf Rosenzweig auf die Reise geschickt wurden.

Weiterlesen...
 
Drucken E-Mail

Einladung zum 3. Winterheidelauf

Am Sonntag, 22. Januar, bitten DLRG und SPD Neu Wulmstorf ins Sportzentrum Bassental zum 3. Winter-Heidelauf. Dann können Laufbegeisterte in der hoffentlich winterlichen Heide ins neue Jahr starten.

alt


Das buntgemischte Starterfeld, vom Laufexperten bis zum Gelegenheits-Jogger und Walker, lässt das gemeinsame Sporterlebnis in den Mittelpunkt rücken. Die sehenswerte Strecke durch die Wulmstorfer und Fischbeker Heide lädt ein zu sportlichem Laufen, gemütlichem Walken oder auch nur Wandern. Start und Ziel ist wie in den vergangenen Jahren das Sportzentrum Bassental. Die Strecke ist etwa 10,5 Kilometer láng.

Um 11 Uhr fällt der Startschuss für die Läufer. Die Walker und Wanderer gehen bereits um 10.30 Uhr auf die Strecke. Die Anmeldung aller Teilnehmer erfolgt ab 9.30 Uhr an den gewohnten Meldeplätzen. Dort erhalten alle Teilnehmer alle notwendigen Informationen und ihre Startnummern. Wie bisher wird eine Startgebühr von 5 Euro erhoben. Am Ende gibt es einen Teller deftige Erbsensuppe frisch aus der DLRG-Feldküche. Für Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre ist die Teilnahme kostenlos.

"Die große Beteiligung der ersten beiden Winterläufe hat gezeigt, dass wir eine echte Lücke im Kalender aufgetan haben. Voriges Jahr waren es mehr als 200 Teilnehmer. Die Atmosphäre war super, vielleicht werden es ja noch ein paar mehr, die sich dieses Ereignis nicht entgehen lassen wollen", freut sich Tobias Handtke vom Orga-Team auf die kommende Veranstaltung.

Tobias Handtke

Fraktionsvorsitzender

tobias handtke

 

 

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 4

Mitglieder Login



Termine


Oktober
zum Kalender
tellyseries.com