Willkommen Aktuell
Pressemitteilungen
Drucken E-Mail

Kaffee, Kuchen und Politik mit Bürgermeister Wolf Rosenzweig

20161212 ag60plus

Am Montag hatte die Arbeitsgemeinschaft „SPD 60 PLUS“ zu einem informativen Zusammensein bei Kaffee und Kuchen in weihnachtlichem Ambiente eingeladen. Traditionsgemäß war auch Bürgermeister Wolf Rosenzweig Gast der Veranstaltung. Er gab einen umfassenden Einblick in aktuelle Themen und Projekte und einen Ausblick auf die kommenden Jahre.

Weiterlesen...
 
Drucken E-Mail

SPD Neu Wulmstorf stellt die Qualität der Post- und Paketzustellung in Neu Wulmstorf auf den Prüfstand

20160812 handtke presse smallEs mehren sich die Informationen aus der Bevölkerung im Landkreis Harburg über zunehmend unregelmäßige und verspätete Post- und Paketzustellung. Auch aus dem gesamten Gemeindegebiet von Neu Wulmstorf erreichen uns diese Beschwerden.

Die Deutsche Post scheint ihren zugesicherten Maßstäben höchster Qualität, im Einzelnen benannt mit Schnelligkeit, Zuverlässigkeit und Sicherheit, nicht mehr nachkommen zu können. Erhöhtes Post- und Paketaufkommen, u. a. auch bedingt durch Onlinebestellungen, zu lange Touren, zu klein ausgelegte Fahrzeuge und anscheinend auch eine sehr minimalistische Personaldecke werden der selbst gepriesenen Güte nicht mehr gerecht.

Weiterlesen...
 
Drucken E-Mail
 
 
 

Arbeitsgemeinschaft „SPD 60 PLUS“ im Gespräch mit Bürgermeister Wolf Rosenzweig

Neu Wulmstorf nach der Wahl! Heute und in 5 Jahren – ein Ausblick

Uwe Boi, ehrenamtlicher VersicherungsältesterAuch in diesem Jahr lädt die Arbeitsgemeinschaft „SPD 60 PLUS“ wieder herzlich ein zu einem informativen Zusammensein bei Kaffee und Kuchen in weihnachtlichem Ambiente.

Montag, 12. Dezember 2016, 15 Uhr Gemeindehaus II, Wilhelm-Busch-Straße 18

Die gute Tradition fortsetzend, ist Bürgermeister Wolf Rosenzweig Stammgast dieser Veranstaltung. „Bürgermeister Rosenzweig wird einen Ausblick geben auf die anstehenden Vorhaben der Gemeinde der kommenden 5 Jahre nach der Gemeinderatswahl im September. Und wie immer wird er für die Fragen und Anregungen unserer Gäste ein offenes Ohr haben,“ freut sich Uwe Boi, SPD Ratsmitglied und Organisator dieser Veranstaltung.

Die Arbeitsgemeinschaft „SPD 60 PLUS“ freut sich auf einen interessanten Meinungsaustausch in geselliger Runde.

Sabine Brauer Pressesprecherin 

 
Drucken E-Mail

Mit Verantwortung und Offenheit

20161124 konstratssitzung small
Die SPD-Fraktion freut sich über gute Ergebnisse bei der konstituierenden Ratssitzung und beweist Verantwortungsbereitschaft für die Bürgerinnen und Bürger.

Mit großer Spannung wurde der konstituierenden Ratssitzung am 24. November in Neu Wulmstorf entgegengesehen. Pastor Florian Schneider hatte im Vorwege zu einem gemeinsamen ökumenischen Gottesdienst in die Lutherkirche eingeladen. Dieser Einladung folgten viele BürgerInnen und VertreterInnen aller im Rat vertretenen Neu Wulmstorfer Parteien. Der Gottesdienst stand unter dem Motto „ Gräben schließen, für eine faire wertschätzende Zusammenarbeit im Rat der Gemeinde für Neu Wulmstorf und seine BürgerInnen in schwieriger Zeit“.

Aus Sicht der SPD-Gemeinderatsfraktion wurde es ein zu 100% gelungener Abend. „Am Ende waren es sicher die personellen und inhaltlichen Argumente, die dazu geführt haben, dass wir unsere Vorstellungen umfänglich und einvernehmlich umsetzen konnten. Nun wartet die inhaltliche Arbeit, auf die wir uns sehr freuen!“ erklärt der Fraktionsvorsitzende Tobias Handtke.

Weiterlesen...
 
Drucken E-Mail

Was tun gegen den Anstieg der Einbruchszahlen?

Tobias Handtke und Dr. Björn Schulte-Rummel
Anfang September veranstaltete die SPD in Elstorf einen Informationsabend zum Thema Einbruchschutz. Aufgrund des großen Erfolgs und des mehrfach geäußerten Wunsches, die Veranstaltung auch im Kernort durchzuführen, lädt die SPD nun erneut zum Thema Einbruchschutz ein.

Donnerstag, 8. Dezember 2016, 19:00 Uhr

Gemeindehaus 2, Wilhelm-Busch-Straße 18

Dieser Wunsch ist auch berechtigt. Denn nicht nur in Elstorf ist die Einbruchsproblematik akut. Die Einbruchszahlen im Speckgürtel von Hamburg sind im gesamten Gemeindegebiet in den letzten Jahren angestiegen. Nachdem sie von 2010 bis 2013 stark gesunken waren (auf 36 pro Jahr), haben sie sich seitdem zunächst auf 60 im Jahr 2014 und sodann 93 Wohnungseinbruchsdiebstähle in 2015 erhöht.

Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 7 von 47

Mitglieder Login



Termine


Zur Zeit sind keine kommenden Termine vorhanden.
zum Kalender
tellyseries.com