Willkommen Aktuell
Pressemitteilungen
Drucken E-Mail

Kalt, trocken und Sonnenschein… 

DLRG und SPD meinen: Mehr geht nicht!

178 sportliche Menschen genießen die winterliche Heide!

Am Sonntag, 20. Januar fiel endlich der Startschuss zum 5. Neu Wulmstorfer WINTER-Heidelauf der DLRG und SPD und die Bedingungen konnten kaum besser sein. Die sehenswerte 10,5 km lange Strecke führte über den Segelflugplatz ins Fischbektal und über den Tempelberg. Selbst für erfahrene Läufer und Walker ist das eine anspruchsvolle Strecke, aber die landschaftlichen Eindrücke sind diese Anstrengung jederzeit wert. Wieder war diese Veranstaltung geprägt von dem fröhlichen Miteinander und dem fast schon familiären Charakter. „Jedes Jahr begrüßen wir immer wieder neue Starterinnen und Starter. Gleichzeitig gehören einige schon zum Inventar und sind seit der ersten Sommerrunde im Jahr 2003 dabei. Es macht einfach großen Spaß“, erklärt Tobias Handtke (SPD) für das Orga-Team. „Besonders freuen wir uns, dass unsere Veranstaltung einfach alle anspricht, die sich bewegen möchten, vom Top-Läufer bis zum Gelegenheits-Jogger. Dabei wurde der jüngste, 8 Monate alte, Teilnehmer im Jogger geschoben und mit 74 Jahren gewann der lebensälteste Teilnehmer die Walking-Wertung.“

20190123 heidelauf 1

Besonders viel Freude versprühten die Kinder vom Lutherkindergarten, die den WINTER-Heidelauf nutzten, um auf einer Strecke von 800 Metern, teilweise mit ihren Eltern gemeinsam, eine tolle Leistung hinlegten und mit dem verdienten Applaus der sich vorbereitenden Starterinnen und Starter ins Ziel kamen.

Mit ebenso viel Applaus wurden auch alle 178 Bewegungsfreudige im Ziel begrüßt. Danach galt es sich bei heißem Tee, Obst und einer heißen Erbsensuppe aus der DLRG Feldküche zu stärken. „Die neue Feldküche kam zum ersten Mal für so viele Menschen zum Einsatz. Die Resonanz war großartig“, war Matthias Groth von der DLRG mit dem Ablauf sehr zufrieden. Die DLRG Streckenposten hatten nach überstandenem Einsatz in der Kälte auch mehr als nur einen Teller Suppe verdient. Gleichermaßen engagiert, aber mit weniger Kälte konfrontiert waren die Mitglieder der SPD beim Anmeldestand, Obstzubereitung und Getränkestand, sowie Zeitnahme und Ordnerdienst. 

Weiterlesen...
 
Drucken E-Mail

20181218 winterheidelauf

 

„Ab in die Heide“ – bald ist es soweit! 

Startschuss am 20. Januar!

5. WINTER-Heidelauf von DLRG und SPD 

am Sonntag, 20. Januar 2019

Start/Ziel: Sportzentrum Bassental in Neu Wulmstorf

Das buntgemischte Starterfeld, vom Laufexperten bis zum Gelegenheits-Jogger und Walker, lässt das gemeinsame Sporterlebnis in den Mittelpunkt rücken. Läuferinnen und Läufer, Walkerinnen und Walker, sowie auch Wanderer sind herzlich eingeladen, diese sehenswerte Strecke durch die Wulmstorfer und Fischbeker Heide zu absolvieren.

Der Start- und Zielort ist, wie in den vergangenen Jahren, in bewährter Zusammenarbeit mit dem TVV Neu Wulmstorf, das Sportzentrum Bassental. Die Strecke beträgt ca. 10,5 km.

Um 11:00 Uhr fällt der Startschuss für alle Läuferinnen und Läufer, Walkerinnen und Walker. 

Die Anmeldung aller Teilnehmer erfolgt ab 9:30 Uhr an den gewohnten Meldeplätzen. Dort erhalten alle notwendigen Informationen und vor allem ihre Startnummern.

Wie bei den vergangenen Veranstaltungen zahlt jeder Teilnehmer 5 Euro Startgebühr und darf sich hinterher über einen Teller deftige Suppe freuen, frisch aus der DLRG Feldküche. Kinder und Jugendliche bis einschließlich 16 Jahre laufen kostenlos mit!

Anmeldungen vor Ort für Kurzentschlossene sind bis 10:30 Uhr am Veranstaltungstag noch möglich!

Wir freuen uns aber über jede vorzeitige Meldung, die uns das Planen natürlich erleichtern. Diese können noch bis Samstag 15:00 Uhr bei Tobias Handtke unter 040/76113977 oder unter  Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.  erfolgen.

„Wir freuen uns wieder auf ein stimmungsvolles Sporterlebnis, denn das Teilnehmerfeld zeigt jetzt schon wieder eine so großartige Vielfalt.“

Tobias Handtke

Für das Heidelauf-Team

 

 

 
Drucken E-Mail

Konzentration auf aktuelle Projekte

Mit der SPD keine Diskussion für eine Bebauung nahe der Waldsiedlung!

„Wir haben sachbezogene, auf die Sinnhaftigkeit und den Naturschutz bezogene Gründe in der Diskussion im vergangenen Jahr angeführt, die uns zur einstimmigen Ablehnung des Projektes „Waldsiedlung“ bewogen haben. Die Grundlage dieser Argumentation gilt natürlich auch für Flächen in der unmittelbaren Umgebung, genauso, wie eine sachbezogene Bewertung für jedes andere Projekt zum Tragen kommt!“ erklärt der SPD Fraktionsvorsitzende Tobias Handtke. Damit sähe die große Mehrheit der Fraktion aktuell auch keine Chance auf eine Realisierung für angrenzende Flächen. „In diesem Punkt darf es aber auch innerhalb einer Fraktion unterschiedliche Auffassungen geben. Bei vierzehn Mitgliedern wäre es merkwürdig, wenn das nicht der Fall ist.“ „Allerdings“, sind Handtke und Grambow sich einig, „soll es nicht dazu führen, dass öffentlich nicht klar ist, wofür die SPD Gemeinderatsfraktion steht, die für ihr klares Profil in der Gemeinde bekannt ist.“ Fakt bleibt und ist, dass es seitens der SPD Gemeinderatsfraktion daher auch keine Initiative und Ermunterung geben wird, sich der Frage einer Bebauung in diesem Gebiet neu zu stellen.

Die SPD Gemeinderatsfraktion ist geschlossen davon überzeugt, Handtke und Grambow bekräftigen dies, dass die Kraft in die Projekte gelegt werden muss, die Neu Wulmstorf in den kommenden Monaten und Jahren bewegt und voranbringen wird: Schulbau, Erhaltung und Ausbau der Infrastruktur und die Unterstützung des Ehrenamtes und der Vereine.

Tobias Handtke
Vorsitzender
Gemeinderatsfraktion
Neu Wulmstorf

 
Drucken E-Mail

Neujahrsgrillen 2019

2019 01 neujahrsgrillen

Gleich zu Beginn des neuen Jahres lädt die SPD Neu Wulmstorf wieder ein zum traditionellen Neujahrsgrillen. Wir wollen einen Blick auf das vergangene Jahr werfen und möchten diesen Anlass nutzen, um uns gemeinsam auf das Jahr 2019 einzustimmen.

Neben den Möglichkeiten zu interessanten Gesprächen, möchten wir die Veranstaltung nutzen um ein Projekt in unserer Gemeinde zu unterstützen.
So bitten unsere Mitglieder anstelle eines uns möglicherweise zugedachten Gastgeschenkes um eine Geldspende Zugunsten des „Netzwerkes“ Neu Wulmstorf.
​​​​​​​Von VertreterInnen des Netzwerkes lassen wir uns gerne über die Pläne für 2019 berichten.

Zur besseren Planung wird um eine Anmeldung bei Regina Buyny unter Tel. 040-709 707 97
oder per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. gebeten.

 
Drucken E-Mail

Der 5. WINTER-Heidelauf der DLRG und SPD 

am 20. Januar 2019 um 11:00 Uhr

Start/Ziel: Sportzentrum Bassental

Am 20.Januar können alle Sportschuhschnürer das neue Jahr in der hoffentlich winterlichen Heide starten lassen. Das bunt gemischte Starterfeld vom Laufexperten bis zum Gelegentlich-Jogger und Walker lässt das gemeinsame Sporterlebnis in den Mittelpunkt rücken. Läuferinnen und Läufer, Walkerinnen und Walker, sowie auch Wanderer sind herzlich eingeladen diese sehenswerte Strecke durch die Wulmstorfer und Fischbeker Heide zu absolvieren. 

Der Start- und Zielort ist wie in den vergangenen Jahren, in bewährter Zusammenarbeit mit dem TVV Neu Wulmstorf, das Sportzentrum Bassental. 

Die Strecke beträgt ca. 10,5 Km.

20181218 winterheidelauf

Um 11:00 Uhr fällt der Startschuss für die Läufer, Walker und Wanderer. Ab 9:30 Uhr können die Teilnehmer sich an den gewohnten Meldeplätzen anmelden und werden mit allen Informationen und vor allem mit der Startnummer versehen.

Wie bei den vergangenen Veranstaltungen zahlen die Teilnehmer 5 Euro Stargebühr und dürfen sich hinterher über einen Teller deftige Suppe freuen, frisch aus der neuen DLRG Feldküche. Kinder und Jugendliche bis einschließlich 16 Jahre laufen kostenlos mit!

„Die große Beteiligung im vergangenen Jahr mit über 200 Teilnehmerinnen und Teilnehmern hat gezeigt, dass Laufen im Januar einfach eine gute Idee ist. Die tolle Atmosphäre hat uns alle begeistert.“ Erklären Matthias Groth (DLRG) und Tobias Handtke (SPD) für das Organisationsteam.

Auch in diesem Jahr werden wieder ein paar Preise unter allen Teilnehmern verlost, denn bei uns ist nicht nur jeder Teilnehmer Sieger, sondern kann am Ende auch gewinnen!

Anmeldungen werden entgegen genommen bei Tobias Handtke unter 040/76113977 oder Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. .

Tobias Handtke 

Winter-Heidelauf Orga-Team

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 50

Mitglieder Login



Termine


Februar
März
zum Kalender
tellyseries.com